Helga Pappert wurde in Hódmezövásárhely / Ungarn geboren. Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht am Badischen Konservatorium in Karlsruhe.

1995 begann sie ihr Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Frau Professor Judith Beckmann, welches sie 2001 mit Diplom abschloss. Sie erhielt u.a. 1. Preise beim „jugend musiziert“-Bundeswettbewerb, Mozart-Wettbewerb und Elise-Meyer-Wettbewerb, hatte Gastverträge als Solistin an den Landesbühnen der Hauptstadt in  Kiel, am Oldenburgischen Staatstheater, dem Ständetheater in Prag und tourte durch Deutschland, Ungarn und Japan. Desweiteren hatte sie 2003 einen

Zeitvertrag beim NDR-Chor Hamburg und war darüber hinaus regelmässig als Gastsängerin beschäftigt. 

Helga Pappert arbeitet regelmäßig für verschiedene Produktionsfirmen und Studios ( Hastings, NDR, thein´n ´ohlendorf, Mirko von Schliefen, Ivo Moring und Kaiser-Maas ). Ausserdem hat sie mit unterschiedlichsten Künstlern wie z.Bsp. Moonbootica, Scooter oder Elbtonal Percussion zusammen gearbeitet. Mit ihrem Pop/Crossover-Projekt „Dashboard Madonna“, welches 2005 gegründet wurde, hat sie mittlerweile 2 CD’s veröffentlicht.

 

Helga Pappert gibt seit Beginn ihres Studiums regelmässig Klavier- und Gesangsunterricht und war u.a. Dozentin für Gesangstechnik an der Stage School in Hamburg.